Lehrstuhl für Geschichte und Kulturen Osteuropas

Добро пожаловать :: Witamy serdecznie :: Vítáme Vás :: Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Abteilung für „Geschichte und Kulturen Osteuropas“.

Wir sind eine kleine Abteilung mit einem großen geografischen Untersuchungsgegenstand. Wo dieser sich genau befindet, unterliegt – wie wir zurzeit an der Ukraine sehen – einem historischen Wandel und scheidet die Geister. Unser Schwerpunkt liegt auf der Geschichte Russlands und der Sowjetunion sowie Ostmitteleuropas und Südosteuropas. Themen aus der Geschichte Nordosteuropas werden dagegen nur sporadisch angeboten. Epochal konzentrieren wir uns auf das 18. bis 20. Jahrhundert, weshalb eine enge Zusammenarbeit mit den neuzeitlichen Lehrstühlen besteht (z.B. Mastermodul, Exkursionen)

Mit dem Zuschnitt auf Geschichte und Kulturen bietet die Abteilung zudem die Möglichkeit, neben politik- und gesellschaftsgeschichtlichen Themen Aspekte der Kulturgeschichte zu studieren, etwa zu Belletristik, Musik, zum Film und anderen visuellen Quellen.

„Geschichte und Kulturen Osteuropas“ wird in Düsseldorf im Rahmen von BA- und MA-Studiengängen angeboten. Sprachkenntnisse sind stets willkommen, aber keine Voraussetzung zum Besuch unserer Veranstaltungen. Für alle, die Kontakte nach Osteuropa knüpfen möchten und sich ein Auslandsemester oder einen Sprachkurs im Ausland vorstellen können, stehen wir immer zur Verfügung.

Derzeit liegen keine aktuellen Termine vor.

Seite 1 von 1 1

30.03.17 - 01.04.17

DGPuK-Jahrestagung 2017
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

30.03.17 ǀ 18:30 - 20:30

Rheinjug-Veranstaltung / Vortrag: Frege – konsequent funktionale Programmierung für die JVM (Dierk König)
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

30.03.17 ǀ 19:00 - 21:30

Über Übersetzen: Autorenlesung mit Billy Kahora
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

06.04.17 ǀ 19:00 - 21:00

Forschung im Fokus – Vortragsreihe
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

25.04.17 ǀ 19:30 - 21:00

oeconomicum live – Wirtschaft erleben!
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

25.04.17 ǀ 20:00 - 22:00

Öffentliche Ringvorlesung: Vélomanie?!
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

26.04.17 ǀ 16:30 - 18:00

Differentialdiagnose erblicher Polyposis-Syndrome des GI-Traktes – State-of-the-Art-Lecture
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

28.04.17 - 29.04.17

Parteienwissenschaftliches Symposion – 50 Jahre Parteiengesetz und 25 Jahre Parteienfinanzierungsurteil
Kategorie:
Uni-Veranstaltungen

Seite 1 von 1 1

Lehrstuhlinhaberin

Univ.-Prof. Dr. Beate Fieseler

Tel.: +49 211 81-12928

Sekretariat - Geschichte und Kulturen Osteuropas

Christiane Bruch M.A

Gebäude: 23.31
Etage/Raum: 05.64
Tel.: +49 211 81-12928
Fax: +49 211 81-12929
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Beate Fieseler