Zum Inhalt springenZur Suche springen

Wissenschaftliches Personal

Projektmitarbeiterin

Valentine Aldebert M.A.
Gebäude: 28.01
Etage/Raum: 00.65
+49 211 81-10760 +49 211 81-14255

 

Valentine Aldebert wurde am 14. Dezember 1992 in Paris geboren.

Sie interessiert sich für den materiellen Aspekt der Geschichte und studierte Geschichte und Archäologie an der Universität Paris I Panthéon-Sorbonne. Ihr Ansatz bestand darin, bei der Untersuchung der Vergangenheit Komplementarität zu erreichen. So schloss Valentine 2015 mit einem Abschluss in Archäologie und einem Master in Technikgeschichte ab. Das Masterthema war: "Das Erbe des chilenischen Salpeter (19. bis 20. Jahrhundert) und seine Weiterentwicklung."

Ihr Master-Abschluss Erasmus Mundus ermöglichte es ihr, einen gemeinsamen Abschluss an drei europäischen Universitäten (Paris I, Padua, Evora) zu erwerben.

Aufgrund dieser internationalen Erfahrung begann sie 2017 mit der Promotion in Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Sorbonne Universität (Paris IV) und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf unter der gemeinsamen Leitung von Pascal Griset und Guido Thiemeyer. Ihr Promotionsthema lautet "Infrastruktur, infrastrukturelle Zusammenarbeit und Kontinuität der europäischen Integration: die Europäische Post- und Telekommunikationsunion." Diese Studie findet in der Zeit des Zweiten Weltkriegs statt, einer Schlüsselperiode für die Entwicklung der Telekommunikation.

Verantwortlichkeit: