Zum Inhalt springenZur Suche springen

Detailseite

Team Mittelalterliche Geschichte

Aktuelle Projekte

  • Masterarbeit: „DE REGULA FLORENTINÆ & LÆNDRI — Von der Neuinterpretation einer frühmittelalterlichen Autorenschaft und der Entwicklung einer spanischen Religionsidentität am Scheideweg zwischen Arianismus und Katholizismus.“
  • Research: Seit 2018: Forschungsprojekt zu frühmittelalterlichen, spanischen Manuskripten deren Wiederbeschaffung und Bestandsrekonstruktion

Wissenschaftliche Hilfskraft

Kristina Schmuck
Gebäude: 23.32
Etage/Raum: 01.25
+49 211 81-12935

Aufgabenbereiche

  • Tutorin / Begleitung der Online- und Präsenzlehre

Lebenslauf

  • 2007 Externen-Abitur an der Dieter-Forte Gesamtschule Düsseldorf
  • 2007–2008 Pflegepraktikum auf der Chirurgie im Bethesda Mönchengladbach
  • Ab WS 2008 Studium der Romanistik (Spanisch/Italienisch) und der Geschichtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 2012 Bacherlorabschluss zum Thema "Die antijüdischen Schriften des Petrus Venerabilis und seine Reform in Spanien"
  • Ab 2017 Masterstudium: Romanistik (Schwerpunkte: spanische Literatur, Edad Media Y Siglo de Oro, Sprachgeschichte) und Geschichte (Schwerpunkte: spanisches (Früh)mittelalter, Manuskripte und Archive der Iberischen Halbinsel, Kloster- und Heiligengeschichte Spaniens, sefardische Kultur und Sprache)
Verantwortlichkeit: